Die Dekanatsjugendkammer

Die Dekanatsjugendkammer ist das Entscheidungsorgan der Evangelischen Jugend auf Dekanatsebene. Die Jahresplanung, konzeptionelle Überlegungen, Finanzen,Personalia, Organisatorisches, ... haben hier ihren Platz.

Der Dekanatsjugendkammer gehören derzeit an:

Melanie R.
1. Vorsitzender, Geschäftsführender Ausschuss, 
Vertreterin aus dem Leitenden Kreis

Johannes Bär
Diakon, Hauptberuflicher Vertreter der Dekanatsjugendreferenten, Geschäftsführender Ausschuss

Sandro W.
2. Vorsitzende, Geschäftsführender Ausschuss, Ehrenamtlich, Vertreter aus dem Dekanatsjugendkonvent
Karl- Heinz Cretien
Hauptberuflich, Verbandsvertreter CVJM Erlangen

Luzia K.
Ehrenamtlich, Beisitzer im geschäftführenden Ausschuss, Vertreterin aus dem Konvent

Imke Pursche
Hauptamtlich, Dekanatsjugendpfarrerin
Nico T.
Ehrenamtlich, Vertreter aus dem Leitenden Kreis
Stefanie S.
Ehrenamtliche Erwachsenenvertreterin, Verbandsvertreter VcP Erlangen

Lena B.
Ehrenamtlich, Vertreterin aus dem Konvent

Stefan E.
Vertreter aus dem Dekantsausschuss

Maike H.
Ehrenamtlich, Vertreterin aus dem Konvent

Matthias Lorentz
Hauptamtlich ohne Stimmrecht, Regionaljugendpfarrer West
Gerhild Rüger
Hauptamtlich ohne Stimmrecht, Stellvertretende Dekanin

Die Dekanatsjugendkammer Erlangen setzt sich wie folgt zusammen:

  • bis zu 6 VertreterInnen des Dekanatsjugendkonventes, für jeweils 2 Jahre gewählt
  • ein/e Dekanatsjugendpfarrer/in
  • ein/e Dekanatsjugendreferent/in
  • bis zu drei Mitarbeitende der Jugendarbeit im Dekanat unter besonderer Berücksichtigung der Verbände
  • ein/e Vertreter/in des Dekanatsausschusses