Die Dekanatsjugendkammer

Die Dekanatsjugendkammer ist das Entscheidungsorgan der Evangelischen Jugend auf Dekanatsebene. Die Jahresplanung, konzeptionelle Überlegungen, Finanzen, Personalia, Organisatorisches, … haben hier ihren Platz.

Die neu gewählten Jugendvertreter:innen bei der Konstituierung der DJKa.

Der Dekanatsjugendkammer gehören derzeit an:

M. Schwartz

Vorsitzende

Jugendvertreterin Dekanatsjugendkonvent Frauenaurach

I. Abel

Setllv. Vorsitzende

Jugendvertreterin Dekanatsjugendkonvent Frauenaurach

V. Burder

Jugendvertreterin Dekanatsjugendkonvent St. Matthäus

M. Stierstorfer

Jugendvertreter Dekanatsjugendkonvent St. Matthäus

L. Hoppe

Jugendvertreter Dekanatsjugendkonvent Martin-Luther-Kirche

J. Schiefer

Jugendvertreter Dekanatsjugendkonvent Bruck

N. Kühnl

Verband Christlicher Pfadfinder:innen (VCP)

V. Ostler

Diakonin

Vertreterin der Hauptberuflichen im Dekanat

M. Anhalt

Diakon

Dekanatsjugendreferent

J. Kikut

Pfarrer

Dekanatsjugendpfarrer

K.H. Chretien

CVJM Sekretär

CVJM Erlangen

N.N.

Vertreter:in Dekanatsausschuss

Die Dekanatsjugendkammer Erlangen setzt sich wie folgt zusammen:

  • bis zu 6 Vertreter*innen der Delegiertenversammlung, für jeweils 2 Jahre gewählt
  • ein/e Dekanatsjugendpfarrer*in
  • ein/e Dekanatsjugendreferent*in
  • bis zu drei Mitarbeitende der Jugendarbeit im Dekanat unter besonderer Berücksichtigung der Verbände
  • ein/e Vertreter*in des Dekanatsausschusses